Österreichische Gesellschaft für Außenpolitik und die Vereinten Nationen (ÖGAVN)

01.09.2017

Die Österreichische Gesellschaft für Außenpolitik und die Vereinten Nationen (ÖGAVN) bietet Volontär/inn/en bzw. Praktikant/inn/en ab September / Oktober 2017 für jeweils 3 oder 6 Monate wieder die Möglichkeit in das Arbeitsumfeld der internationalen Politik und die Vereinten Nationen hineinzuschnuppern.

Hauptaufgabe ist der Support des "Internationalen Clubs (IC)", der jeden Mittwoch zu Mittag in der Wiener Stallburg stattfindet sowie  zusätzlich gelegentliche einfache Bürotätigkeiten.

Aufgabenbereiche:

Verfassen von Protokollen, Ausarbeitung von Fragestellungen in Kooperation mit dem Team der ÖGAVN

Ausarbeiten und Durchführen von Interviews für das Magazin Global View

Empfang der Gäste (Mitarbeiter des Außenministeriums, Vertreter internationaler Organisationen und Diplomatischer Vertretungen in Wien, aktive und ehemalige Parlamentarier bzw. Regierungsmitglieder, Studierende und Jungakademiker sowie Vertreter/innen der Zivilgesellschaft).

Auf- und Abbau des Settings (Clubraum, Bestuhlung, Technik) sowie Fotos und Mikrofondienst, sowie Betreuung der Bar (Ausschank des Vin d'Honneur)

Betreuung der Social Media Kanäle der ÖGAVN (va. Event-Ankündigungen vor bzw. Fotoalben nach den Events)

Bürotätigkeiten

ggf. Mithilfe bei der Organisation von zusätzlichen Veranstaltungen

Bewerbungen bzw. Anfragen sind jederzeit an Bernd Hermann unter office@oegavn.org möglich.

Herzliche Grüße