Institutszeitschrift Politix

Politix ist die Institutszeitschrift des Instituts für Politikwissenschaft. Die Zeitschrift versteht sich als eine Plattform für die Kommunikation zwischen Studierenden, Lehrenden, externen LektorInnen und einer am Institut interessierten politikwissenschaftlichen Öffentlichkeit.

Das Politix wird im PDF-Format zur Verfügung gestellt. Um die PDF-Datei zu öffen oder herunterzuladen, einfach den angeführten Link betätigen oder auf die Titelseite der aktuellen Ausgabe klicken.

Lob, Kritik und Kommentare senden Sie bitte an unsere Politix E-Mailadresse politix.politikwissenschaft@univie.ac.at


Aktuelle Ausgabe

 Politix 40/2016 - Politische Ökologie

Schwerpunkt: Politische Ökologie

Download (pdf file)

  • Alina Brad und Ulrich Brand: Die Macht der ökologischen Krise
  • Peter Weish: Zu Ökologie und Technikbewertung am Beispiel von Gentechnik in der Landwirtschaft
  • Hannah Elisabeth Seidl: Analyse des Pariser Klimaabkommens
  • Christina Plank: Ernährungssouveränität – Jetzt!
  • Josef Baum: Zur ,ökologischen Linken‘
  • Tobias Doppelbauer: Der Kampf um Wasser
  • Charlotte Kottusch: Sozial-ökologische Auswirkungen der Palmölproduktion in ländlichen Gemeinden
  • Tobias Mayr: Ölschiefer
  • Interview mit Stephan Kloos: Sowa Rigpa
  • Amin Elfeshawi: ,Land grabbing‘ & seine Langzeitauswirkungen auf Europa angesichts der ,Flüchtlingskrise‘
  • Interview mit Petra Machold: Ein „vergessenes Tal“ im ecuadorianischen Hochland

Aktuell / Intern

  • Interview mit Celil Kaya: „Seid weiterhin solidarisch!“
  • Johannes Siegmund, Rahel Süß und Anna Wieder: Tagungsbericht - Foucault und die Krise der Linken
  • Elisabeth M. Bauer und Melanie Konrad: Konferenzbericht - Building Bridges

Rezensionen

  • Gerd Steffens rezensiert Le Monde diplomatique (2015): Atlas der Globalisierung & Blätter für deutsche und internationale Politik (2015): Postwachstumsreader
  • Stefan Alexander Marx rezensiert Uwe Krüger (2016): Mainstream
  • Florian Mark rezensiert Jane Mayer (2016): Dark Money
  • Thomas Immervoll rezensiert Elisabeth Wehling (2015): Politisches Framing
  • Eva Wackenreuther rezensiert Fipu (2016): Rechtsextremismus Band 2
  • Melanie Konrad rezensiert Mona Singer (Hg.) (2015): Technik & Politik

Nach oben