Institutszeitschrift Politix

Politix ist die Institutszeitschrift des Instituts für Politikwissenschaft. Die Zeitschrift versteht sich als eine Plattform für die Kommunikation zwischen Studierenden, Lehrenden, externen LektorInnen und einer am Institut interessierten politikwissenschaftlichen Öffentlichkeit.

Das Politix wird im PDF-Format zur Verfügung gestellt. Um die PDF-Datei zu öffen oder herunterzuladen, einfach den angeführten Link betätigen oder auf die Titelseite der aktuellen Ausgabe klicken.

Lob, Kritik und Kommentare senden Sie bitte an unsere Politix E-Mailadresse politix.politikwissenschaft@univie.ac.at


Aktuelle Ausgabe

 Politix 43/2018 - Wahrheit

Schwerpunkt: Wahrheit

Download (pdf file)

  • Zehra Özkececi: Das Propagandamodell von Chomsky und Herman und die Medienpolitik in der heutigen Türkei
  • Ricarda Götz: Mein Bildschirm lügt nicht
  • Vincent Schmidts: Legitimation von Wahrheit in der Sozialwissenschaft
  • Ina Sattlegger: Fake News und Kontingenzdenken: Für Machtanalyse statt Wahrheitsglaube
  • Maria Y. Lee: Wir müssen reden!
  • Christian Berger, Thiemo Raoul Bischof: Sexualität und Wahrheit im Asylverfahren
  • Sonja Riegler: Epistemische Diskriminierung
  • Paul Hahnenkamp: Freispruch per Weisung

Aktuell / Intern

  • Sebastian Spitra: Leges fugitivae: Wie Recht verschwindet
  • Gabriele Michalitsch: Aus der Geschichte lernen: Bildung gegen Gespenster

Rezensionen

  • Ricarda Götz rezensiert Wie die Deutschen weiß wurden – Kleine (Heimat)Geschichte des Rassismus (2017)
  • Florian Mark rezensiert Johann Hari: Chasing the Scream (2015)

Nach oben