Online IPW Lecture: Paul Sörensen - Kritische Theorie der Präfiguration

Wann: Donnerstag, 9. Dezember 2021, 17:30 Uhr. Wo: Online. Vortragender: Paul Sörensen (Universität Augsburg/Universität Wien). Moderation: Oliver Marchart (IPW)

Einladung zur IPW Lecture Kritische Theorie der Präfiguration

Wann: Donnerstag, 9. Dezember 2021, 17:30 Uhr
Wo: Online (Zoom-Zugangslink unterhalb)

Vortragender: Paul Sörensen (Universität Augsburg/Universität Wien)
Moderation: Oliver Marchart (IPW)

Abstract:

Auf der Grundlage eines idealtypisierenden Sortierungsversuchs politischen Theoretisierens soll im Vortrag eine zumindest rudimentäre Programmatik für eine 'auch utopistische' kritische politische Theorie skizziert werden. Um deren spezifisches Erkenntnisinteresse und ihre Verfahrensweisen herauszuarbeiten, möchte ich vorschlagen, das Konzept der Präfiguration in den Blick zu nehmen. Ein das Präfigurative integrierendes Unterfangen vermag im besten Fall einen Schritt über die oft negativistischen Formen kritischen Theoretisierens hinaus zu tun, ohne dadurch in reinnormative Bahnen zu geraten. Um diese Programmatik zu umreißen, werde ich mich sowohl auf Spurensuche bei Vertretern der sogenannten ‚ersten Generation‘ der Kritischen Theorie begeben, zugleich aber auch aus anderen Kontexten, wie etwa der Utopie- und Bewegungsforschung, schöpfen.

Zoom-Zugangslink:

bitte hier klicken