BAK 2: Sozialwissenschaftliche und interdisziplinäre Grundlagen

Die Studienprogrammleitung empfiehlt Ihnen, im ersten Semester neben der STEOP weitere Vorlesungen aus BAK 2 im Ausmaß von 15 ECTS zu absolvieren, um in der Mindeststudienzeit zu bleiben.

Achtung: Der Antritt zu Prüfungen von Vorlesungen aus BAK 2 ist erst nach erfolgreicher Absolvierung der STEOP möglich. Daher empfiehlt die Studienprogrammleitung bereits zum ersten Prüfungstermin der STEOP anzutreten, um eventuellen Verzögerungen im Studienverlauf vorzubeugen.

Vorlesungen aus BAK 2 Sozialwissenschaftliche und interdisziplinäre Grundlagen (22 ECTS)

• BAK2 Themenbereich Wissenschaftstheorie und Wissenschaftsgeschichte (5 ECTS)

• BAK2 Themenbereich Aktuelle gesellschaftliche Themen und
sozialwissenschaftliche Fragestellungen (5 ECTS)

• BAK2 Themenbereich Historische Grundlagen (4 ECTS)

• BAK2 Themenbereich Politik und Ökonomie (4 ECTS)

• BAK2 Themenbereich Politik und Recht (4 ECTS)


 Informationen zur Studierbarkeit (Wintersemester 2020/21)

 

  • FAQ: Ich beginne im Wintersemester 2020/21 mit dem Studium, kann aber aus zwingenden Gründen (Einreisehemmnisse, Risikogruppe etc.) nicht an der Universität direkt sein. Welche Studienangebote kann ich einstweilen hybrid/digital wahrnehmen?

Folgende LV werden in hybrider oder digitaler Form abgehalten und eignen sich für eine Online-Teilnahme.

Empfohlene Lehrveranstaltung am Studienbeginn *)

  • An wen kann ich mich mit konkreten Fragen zur Lehrplanung wenden?

Bei Fragen zur Lehrplanung wenden Sie sich bitte an die Studienrichtungsvertretung Politikwissenschaft oder an die StudienServiceStelle Politikwissenschaft: lehre.powi@univie.ac.at

  • FAQ: Ich studiere bereits, kann aber aus zwingenden Gründen (Einreisehemmnisse, Risikogruppe etc.) nicht vor Ort dabei sein. Wie kann ich dennoch an Lehrveranstaltungen und Prüfungen teilnehmen?

Das Lehrangebot wird auf Grund der besonderen Situation (Abstandsregelungen) aus digitalen Lehrangeboten und Vor-Ort-Elementen bestehen.  Die Lehrenden planen gerade ihre Lehre im Detail und geben alle Informationen zum Ablauf in u:find bekannt. Dort finden Sie in der Lehrveranstaltungsbeschreibung Angaben, ob die Lehre hybrid, digital oder in Präsenz stattfinden wird. Alle LV-Angebote, die in hybrider oder digitaler Form angeboten werden, eignen sich für eine Online-Teilnahme.

Als Angehörige*r einer Risikogruppe informieren Sie sich bitte unter https://studieren.univie.ac.at/barrierefrei-studieren/

Einen Überblick über die Form der Abhaltung der Lehrveranstaltungen finden Sie hier*) (und soweit die Form noch nicht feststeht, in weiterer Folge auf ufind).

 


*) Bitte beachten Sie, dass weiterhin Änderungen bzgl. des Lehrformates möglich sind.