Dovaine Buschmann, BA

Erreichbarkeit

Ferstelgasse 5/Dachgeschoß, Tür 25
Zi.-Nr.: D 03
1090 Wien
T: +43-1-4277-494 66
F: +43-1-4277-949 4
E-Mail: dovaine.buschmann@univie.ac.at

Kurzbiographie

• Seit 01/2019: wissenschaftliche und administrative Mitarbeiterin im EU-Projekt „MiCREATE - Migrant Children and Communities in a Transforming Europe“ unter der Leitung von Univ. Prof.in Dr.in Birgit Sauer
• 11/2017 bis 01/2018: Forschungsaufenthalt an der Universität Bremen im Rahmen des „BremenIDEA“ Exzellenzstipendiums als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Interkulturelle und Internationale Studien
• Seit 2016: Masterstudium der Politikwissenschaft an der Universität Wien
• 2012 bis 2016: Bachelorstudium der Politikwissenschaft an der Universität Wien

Forschungsschwerpunkte

Internationale Politische Ökonomie, Finanzialisierungsforschung, Feministische politische Theorien, Critical Policy Analysis

Auswahlbibliographie

  • Buschmann, D. (2018). Worse Than Communism? Discursive Anti-gender Mobilisations in Lithuania. Informacijos mokslai, (80), S. 31-49. DOI: https://doi.org/10.15388/Im.2017.80.11670
  • Dovydaitytė Baltrušaitytė, D./ Rendl, J. (2015). Krise! Welche Krise? – Leben, Arbeiten, Sorgen und Geschlecht in der Vielfachkrise. Konferenz am Institut für Politikwissenschaft der Universität Wien, 23. und 24. Oktober 2014. Feministische Studien, 1/ 2015.

Zurück