Beate Gassner, BA

Erreichbarkeit

Neues Institutsgebäude
Universitätsstr. 7/2. Stock
Zi.-Nr.: B 205
1010 Wien
T: +43-1-4277-494 16
F: +43-1-4277-949 4
E-Mail: beate.gassner@univie.ac.at

Mitglied der Forschungsgruppe IN:EX - Politics of inclusion and exclusion
Studentische Projektmitarbeiterin im Forschungsprojek GENDER-Net

Kurzbiographie

Beate Gassner studiert im Master Politikwissenschaft sowie Soziökonomie an der Wirtschaftsuniversität Wien. Sie ist derzeit studentische Mitarbeiterin im Projekt GENDER-Net „Gewalt gegen geflüchtete Frauen“ (FWF/Horizon 2020). Als Studienassistentin war sie von Mai 2016 bis Mai 2018 am Institut für Ethik und Recht in der Medizin (IERM) beschäftigt. Zuvor war sie von Juli 2015 bis Februar 2016 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Konfliktforschung (IKF) tätig.

Forschungsschwerpunkte

Geschlechtsspezifische Gewalt, Intersektionalität, Gewalt gegen Kinder und Jugendliche, Soziale Bewegungen, Migration, Ungleichheit, Politische Ökonomie


Zurück