Doz. Dr. Johann Wimmer

Kontakt

Im Ruhestand
E-Mail: johann.wimmer@univie.ac.at
Homepage: http://homepage.univie.ac.at/johann.wimmer/

Lehre

Lehrveranstaltungen: u:find

Kurzbiographie

Studium der Politikwissenschaft, Philosophie sowie der Wirtschafts- und Sozialgeschichte; Scholar (1978/80) und dann Assistent (1981/91) am Institut für Höhere Studien in Wien; Habilitation 1996 am Institut für Politikwissenschaft in Wien; seither Arbeiten an Forschungsprojekten und Lehrbeauftragter an der Universität Wien. Dozent Wimmer hat sich am 15. Dezember 2017 vom Institut verabschiedet. Er hat damit seine Lehrtätigkeit beendet. Er ist kein Mitglied des Lehrkörpers der Universität Wien mehr. Doz. Wimmer wünscht allen Studierenden, die bei ihm ihr Studium  abgeschlossen haben, viel Erfolg!

Forschungsschwerpunkte

Staatstheorie - Entwicklung der Institutionen des modernen Staates in der europäischen Geschichte; vergleichende Gesellschaftsforschung - politische Systeme der Entwicklungsländer, insbesondere "Neopatrimonialismus"; Massenmedien und Demokratie - Strukturen der politischen Öffentlichkeit, Subsysteme moderner Demokratien; Gewalt und das Gewaltmonopol des Staates, Polizeiforschung, Terrorismus als Herausforderung

Publikationen (Auswahl)

  • "Evolution der Politik. Von der Stammesgesellschaft zur modernen Demokratie" 1995, 552 Seiten, broschiert, Euro 10, 90--. ISBN: 3-85114-227-6, WUV-Universitätsverlag, Wien
  • "Die Modernisierung politischer Systeme. Staat. Parteien. Öffentlichkeit" 2000, 728 Seiten. Br., EURO 71,22, ISBN 3-205-99202-4, Böhlau Verlag: Wien/Köln/Weimar.
  • "Demokratie als Resultat politischer Evolution." In: Kai-Uwe Hellmann / Rainer Schmalz-Bruns (Hrsg.), Theorie der Politik. Niklas Luhmanns politische Soziologie, Frankfurt am Main: Suhrkamp, 2002, S. 223-260.
  • "Die Theorie der Evolution von Gesellschaften - Ein ungenutztes Theorieangebot." In: Erwägen - Wissen - Ethik (vormals "Ethik und Sozialwissenschaften". - Streitforum für Erwägungskultur), Herausgegeben von Frank Benseler, Bettina Blanck, Reinhard Keil-Slawik, Werner Loh, Verlag Lucius & Lucius, Heft 1, 2002, S. 128-131.
  • "Macht, Recht und Gewalt in vormodernen Gesellschaften. - Zur Pazifizierung der Gesellschaft als evolutionärer Errungenschaft." In: Günter Dux / Frank Welz (Hg.): Moral und Recht im Diskurs der Moderne. Zur Legitimation gesellschaftlicher Ordnung. 2001, S- 93-129.

Zurück