Logo der Universität Wien
Neues Institutsgebäude

Herzlich Willkommen

auf der Homepage des Instituts für Politikwissenschaft!

 

 

Das Institut trauert um Univ.-Prof. Dr. Herbert Gottweis

Tief betroffen geben wir die Nachricht bekannt, dass

Herr Univ.-Prof. Dr. Herbert Gottweis am 31. März 2014 verstorben ist.

Wir trauern um ihn.

Im Gedenken an Herbert Gottweis

Ein Nachruf der Kolleginnen und Kollegen des Instituts für Politikwissenschaft

Weiterlesen

 

 

 


News

Ausschreibung
Studienassistent/in am Institut für Politikwissenschaft zu besetzen

Im Arbeitsbereich des Instituts für Politikwissenschaft, Fakultät für Sozialwissenschaften, ist eine StudienassistentInnen Stelle zu besetzen. Dauer der Befristung: 3 Jahre & 3 Monate (bis 30.09.2017). Beschäftigungsausmaß: 14 Stunden/Woche. Einstufung gemäß Kollektivvertrag: §48 VwGr. C. Darüber hinaus können anrechenbare Berufserfahrungen die Einstufung und damit das Entgelt bestimmen. Ihre Aufgaben: Unterstützung in Forschung, Lehre und Administration (Univ.-Prof. Dr. Dieter Segert). Kennzahl der Ausschreibung: 4747.

Weitere Informationen (Ausschreibung)

Bewerben (Jobcenter)


Ausschreibung
Sekretär/in am Institut für Politikwissenschaft zu besetzen

Im Arbeitsbereich des Instituts für Politikwissenschaft, Fakultät für Sozialwissenschaften, ist eine administrative Stelle als Sekretär/in zu besetzen. Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet. Danach besteht die Möglichkeit das Arbeitsverhältnis in beiderseitigem Einvernehmen zu entfristen. Beschäftigungsausmaß: 40 Stunden/Woche. Einstufung gemäß Kollektivvertrag: §54 VwGr. IIa. Darüber hinaus können anrechenbare Berufserfahrungen die Einstufung und damit das Entgelt bestimmen. Der Aufgaben- und Tätigkeitsbereich umfasst allgemeine Sekretariatsagenden, Unterstützung im Lehr- und Forschungsbetrieb, sowie Budgetverwaltung und Buchhaltung. Kennzahl der Ausschreibung: 4801.

Weitere Informationen (Ausschreibung)

Bewerben (Jobcenter)


Wissenschaftspreis der Kommunalwissenschaftlichen Gesellschaft 2014

Insgesamt 7.000 Euro für Diplomarbeiten, Bachelor- und Masterarbeiten, Dissertationen, Habilitationen und andere Forschungsarbeiten.
Einreichfrist: 30.06.2014.
Die Kommunalwissenschaftliche Gesellschaft (KWG), gegründet vom Österreichischen Städtebund, Österreichischem Gemeindebund und MANZ-Verlag, vergibt für das Jahr 2014 zur Förderung von kommunalwissenschaftlichen Arbeiten. Förderfähig sind hervorragende Arbeiten zu kommunalwissenschaftlichen Themen aus folgenden Disziplinen: Rechtswissenschaft, Politik- und Sozialwissenschaft sowie Wirtschafts- und Finanzwissenschaft, Public Management. Das Preisgeld wird unter allen prämierten Arbeiten aufgeteilt, die maximale Höhe beträgt 3.000 Euro.

Weitere Informationen (pdf)


Studienbegleitendes Kursangebot
Deutschkurs für Studierende der Politikwissenschaft

Zeit: Donnerstags, 18:30 - 21:00 Uhr, Erste Einheit: 20.3.2014, letzte Einheit: 26.06.2014. Ort: Konferenzraum (A222), NIG 2. Stock. Lehrveranstaltungsleiter: Dr. Sebastian Reinfeldt. Kursgebühr: € 69,-

Anmeldung: deutschkurse@univie.ac.at (Eine Anmeldung ist auch nach dem Beginn des Kurses noch möglich!) Mehr Informationen unter: deutschkurse.univie.ac.at
(Kurs-Code: 14DE02POWI)

Zusammenfassung (pdf)


Studierende unterstützen Studierende
SOWI-STEOP Mentoring-Programm

Infos und Gruppen-Einstieg

Kontakt: mentoring.powi@univie.ac.at


AK-Wissenschaftspreis 2014

Thema: EU – Chancen und Gefahren für Arbeitnehmer/-innen. Wissenschaftspreis der Kammer für Arbeiter und Angestellte, Oberösterreich. Das Preisgeld beträgt insgesamt € 9.000,- und wird auf drei Preisträger/-innen aufgeteilt. Über die Vergabe und die Höhe des jeweiligen Preisgeldes entscheidet die Jury. Dieser Preis wird für 2013 bzw. 2014 fertig gestellte wissenschaftliche Arbeiten, die der Verbesserung der Arbeits- und Lebensbedingungen der Arbeitnehmer/-innen dienen, vergeben. Bewerbungen sind bis zum 30. Juni 2014 möglich.

Weitere Informationen (pdf)


Institutszeitschrift POLITIX
Neue PolitiX-Ausgabe erhältlich! "Jetzt Populismus"

Download Heft 34

Weitere Informationen


Publikationspreis
Die schönsten Bücher Österreichs: living rooms - Politik der Zugehörigkeiten im Wiener Gemeindebau

Die Publikation living rooms - die Politik der Zugehörigkeit im Wiener Gemeindebau, Hg. von Florian Bettel, Julia Mourao Permoser und Sieglinde Rosenberger, wurde in der Kategorie "Wissenschaft und Diskurs" zu einem der "schönsten Bücher Österreichs" premiert.

Weitere Informationen


SchreibmentorInnen für Sommersemester 14 gesucht!

Das Institut für Politikwissenschaft sucht für das Sommersemester 2014 wieder SchreibmentorInnen.

nähere Informationen finden Sie hier


Auszeichnung
Preis der Wiener Vielfalt (Kategorie "Weltweit denken") an Vedran Dzihic

Am 24. Oktober 2013 erhielt Dr. Vedran Dzihić, Lektor am IPW und Mitarbeiter des OIIP den "Preis der Wiener Vielfalt" in der Kategorie "Weltweit denken". Das Institut gratuliert herzlichst!

weitere Informationen


Auszeichnung
Margaretha Lupac Wissenschaftspreis 2013 an Sieglinde Rosenberger

Das Institut gratuliert herzlichst zur Verleihung!

Weitere Informationen


Download
Gesammelte Ansprachen und Vorträge des Symposiums "Maskulinismus und Politik" für Eva Kreisky

vom 12. Oktober 2012

Download (pdf)


Studie
Die ELGA Debatte in der öffentlichen Wahrnehmung

Am IPW wurde zwischen März und Juni 2012 eine Untersuchung mit 40 Fokusgruppen zum Thema „Die politische Kontroverse um die Einführung der elektronischen Gesundheitsakte (ELGA) in Österreich“ durchgeführt.
Erhoben wurden Erfahrungen und Einstellungen 1) zum österreichischen Gesundheitssystem im Allgemeinen, 2) zu unterschiedlichen Aspekten von ELGA, und 3) zu deren Wahrnehmung der politischen Kontroverse rund um die Einführung des elektronischen Gesundheitsakts.

Summary (pdf)


AUFRUF ZUR MITARBEIT BEI POLITIX

Wir suchen:
- engagierte und gesellschafts-kritische Menschen, (StudentInnen, AbsolventInnen, Uni-MitarbeiterInnen)
- Institutsangehörige:
Eine „direkte und damit interne“ Anbindung an das ipw ist essentiell für die Herausgabe einer Insitutszeitschrift.

Die Redaktionstätigkeit ist unentgeltlich und ermöglicht sowohl das Verfassenen eigener Artikel, als auch die Betreuung von Artikelanfragen.

Das Politix gibt es auch online als PDF

Hast Du Interesse an einer Redaktionssitzung teilzunehmen, dann schick einfach eine Mail an politix.politikwissenschaft@univie.ac.at. Auch für Fragen aller Art.


Bestellmöglichkeit und online Archiv der Österreichischen Zeitschrift für Politikwissenschaft (ÖZP)

Die ÖZP wird von der Österreichischen Gesellschaft für Politikwissenschaft (ÖGPW - http://www.oegpw.at) herausgegeben und ist seit über 30 Jahren das österreichische politikwissenschaftliche Journal. Die ÖZP erscheint vierteljährlich im facultas.wuv Verlag und ist im Social Science Citation Index (SSCI) verzeichnet. Bestellmöglichkeit unter http://www.oezp.at/order.php
NEU Online Archiv: Kostenloser PDF Download einzelner Artikel ab dem Jahrgang 29 (2000). Ausgenommen sind die letzten 12 Ausgaben der ÖZP.

Weitere Informationen


Events

Einladung
IPW Lectures: Fracking the Debate: Frame Shifts and Boundary Work in Dutch Decision making on Shale Gas

Gastvortrag von Tamara Metze (Tilburg University) im Rahmen der IPW Lectures, einer internationalen Vortragsreihe des Instituts für Politikwissenschaft, Universität Wien. Moderation: Ingrid Metzler (IPW / LSG). Vortrag in englischer Sprache. Wann: Montag, 28. April 2014, 16:00 Uhr. Wo: Konferenzraum (Zi.-Nr.: A0222), Institut für Politikwissenschaft, NIG, Universitätsstraße 7, 2. Stock, 1010 Wien.

Weitere Informationen


Stipendienausschreibung
Europäisches Forum Alpbach 2014

Von 13. bis 29. August 2014 werden rund 4.000 TeilnehmerInnen aus über 60 Nationen ins Tiroler Bergdorf Alpbach kommen, um im Rahmen dieser interdisziplinären Konferenz, unter dem Thema "At the Crossroads", aktuelle Themen der Zeit zu diskutieren. Programm: www.alpbach.org/efa14 Weitere Informationen zur Stipendienbewerbung: www.alpbach.org/stipendien


Archiv
Institut für Politikwissenschaft
Universität Wien
Universitätsstraße 7/2. Stock
1010 Wien

Telefon StudienServiceStelle:
+43 (1) 4277-491 43
Telefon Institut:
+43 (1) 4277-477 02
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0