Doz. Dr. Johann Wimmer

Kontakt

Sandwirtgasse 19/11
1060 Wien
T: +43-1-596 77 55
E-Mail: johann.wimmer@univie.ac.at
Homepage: http://homepage.univie.ac.at/johann.wimmer/

Sprechstunde

Mittwoch, 15:00 – 16:00 Uhr

LektorInnenzimmer Zi.-Nr. A 0226, 
Neues Institutsgebäude,
Universitätsstr. 7/2. Stock
1010 Wien

Lehre

Lehrveranstaltungen: u:find

Kurzbiographie

Studium der Politikwissenschaft, Philosophie sowie der Wirtschafts- und Sozialgeschichte; Scholar (1978/80) und dann Assistent (1981/91) am Institut für Höhere Studien in Wien; Habilitation 1996 am Institut für Politikwissenschaft in Wien; seither Arbeiten an Forschungsprojekten und Lehrbeauftragter an der Universität Wien.

Forschungsschwerpunkte

Staatstheorie - Entwicklung der Institutionen des modernen Staates in der europäischen Geschichte; vergleichende Gesellschaftsforschung - politische Systeme der Entwicklungsländer, insbesondere "Neopatrimonialismus"; Massenmedien und Demokratie - Strukturen der politischen Öffentlichkeit, Subsysteme moderner Demokratien; Gewalt und das Gewaltmonopol des Staates, Polizeiforschung, Terrorismus als Herausforderung

Publikationen (Auswahl)

  • "Evolution der Politik. Von der Stammesgesellschaft zur modernen Demokratie" 1995, 552 Seiten, broschiert, Euro 10, 90--. ISBN: 3-85114-227-6, WUV-Universitätsverlag, Wien
  • "Die Modernisierung politischer Systeme. Staat. Parteien. Öffentlichkeit" 2000, 728 Seiten. Br., EURO 71,22, ISBN 3-205-99202-4, Böhlau Verlag: Wien/Köln/Weimar.
  • "Demokratie als Resultat politischer Evolution." In: Kai-Uwe Hellmann / Rainer Schmalz-Bruns (Hrsg.), Theorie der Politik. Niklas Luhmanns politische Soziologie, Frankfurt am Main: Suhrkamp, 2002, S. 223-260.
  • "Die Theorie der Evolution von Gesellschaften - Ein ungenutztes Theorieangebot." In: Erwägen - Wissen - Ethik (vormals "Ethik und Sozialwissenschaften". - Streitforum für Erwägungskultur), Herausgegeben von Frank Benseler, Bettina Blanck, Reinhard Keil-Slawik, Werner Loh, Verlag Lucius & Lucius, Heft 1, 2002, S. 128-131.
  • "Macht, Recht und Gewalt in vormodernen Gesellschaften. - Zur Pazifizierung der Gesellschaft als evolutionärer Errungenschaft." In: Günter Dux / Frank Welz (Hg.): Moral und Recht im Diskurs der Moderne. Zur Legitimation gesellschaftlicher Ordnung. 2001, S- 93-129.

Zurück